Effektiver Arbeiten: Ergonomie im Büro

Gute Haltung ist wichtig für die Gesundheit von Rücken, Nacken und Gelenken. Sie verbessert auch Selbstvertrauen, Motivation und macht gute Laune! Durchschnittlich verbringen wir pro Tag 7 Stunden sitzend an Computer, Laptop oder Tablet. Ein Großteil von Rückenschmerzen, Schulterverspannungen und Kopfschmerzen lassen sich durch eine ergonomische Arbeitsplatzeinrichtung verhindern oder lindern. Unsere geprüften Arbeitsplatzexperten beraten Sie gern.

Sie sind nicht allein

Nahezu 72% der Deutschen sitzen regelmäßig krumm an ihrem Schreibtisch. Eine ungünstige Haltung und ein schlecht eingerichteter Arbeitsplatz machen sich früher oder später bemerkbar, und das geht zu Lasten der Arbeitnehmer sowie Arbeitgeber. Einer aktuellen Studie von Loudhouse zufolge, sind fast drei Viertel der Befragten davon überzeugt, dass ihre Leistung und Produktivitat durch arbeitsbedingte Leiden wie Rücken- und Kopfschmerzen deutlich oder ziemlich beeinträchtigt wird. Besuchen Sie unsere Aktionstage im Rahmen der Rückengesundheit oder probieren Sie die nützlichen Hilfsmittel rund um die Ergonomie am Arbeitsplatz jederzeit in unserem Musterbüro in Oelsnitz aus.

Für Unternehmen

Schlechte Arbeitsgewohnheiten sind schlecht für’s Geschäft. Unternehmen sind gesetzlich verpflichtet, sicherzustellen, dass Ihre Mitarbeiter sicher und komfortabel arbeiten, unabhängig vom Arbeitsort. Unsere geprüften Arbeitsplatzexperten analysieren Ihre derzeitigen Arbeitsplätze und machen Ihnen Vorschläge, mit welchem ergonomischen Zubehör sie bei Ihren Mitarbeitern punkten können – z.B. entlastende Bodenmatten, Fußstützen, Rückenstützen, ergonomischen Mäusen und Tastaturen, Handgelenkauflagen, Monitorständer, Dokumentenhalter. Die Investitionen machen Mitarbeiter fit für die Zukunft und reduzieren die Kosten krankheitsbedingter Abwesenheiten.

Ihre Ansprechpartner

Rufen Sie uns an: 037421-140 0 oder E-Mail an: info@buerowalther.de.